Russell Westbrook muss demnächst ohne Enes Kanter auskommen.

© Deleted - 1285035

WERBUNG
01/27/2017

NBA-Profi ließ Frust am Sessel aus - Unterarmbruch

Der Türke Enes Kanter fehlt Oklahoma die nächsten zwei Monate.

In den kommenden zwei Monaten muss das NBA-Team Oklahoma City Thunder auf Enes Kanter verzichten. Der Türke, Oklahomas drittbester Scorer, zog sich gegen Dallas einen Unterarmbruch zu, als er während einer Auszeit verärgert auf einen Sessel einschlug.

Sein Teamkollege Russell Westbrook ist derweil weiter nicht zu stoppen. Der 28-Jährige verpasste am Donnerstag zwar sein viertes "Triple Double" (zweistellig in drei Statistik-Kategorien) in Folge, führte die Thunder aber mit 45 Punkten zu einem 109:98-Erfolg gegen die Dallas Mavericks.

Für Oklahoma war es der dritte Sieg in Serie, die Thunder liegen in der Western Conference auf Rang sechs.

NBA-Ergebnisse vom Donnerstag:

Oklahoma City Thunder - Dallas Mavericks 109:98
Minnesota Timberwolves - Indiana Pacers 103:109
Denver Nuggets - Phoenix Suns 127:120
Utah Jazz - Los Angeles Lakers 96:88

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare