NBA: Milwaukee Bucks at Washington Wizards

Giannis Antetokounmpo steuerte 19 Punkte und ebenso viele Rebounds zum Sieg der Bucks bei. 

© USA TODAY Sports / Tommy Gilligan

Sport
02/26/2020

NBA: Milwaukee gewinnt Schlager gegen Meister Toronto

40 Punkte steuert derweil Superstar LeBron James beim Lakers-Heimsieg gegen New Orleans.

Die Milwaukee Bucks haben am Dienstag den NBA-Schlager gegen Titelverteidiger Toronto Raptors für sich entschieden. Das Team um Giannis Antetokounmpo und Khris Middleton setzte sich in Kanada mit 108:97 durch. Für den Liga-Spitzenreiter, der als erste Mannschaft auch bereits das Play-off-Ticket sicher hat, war es der 18. Sieg in den vergangenen 20 Spielen.

LeBron James führte die Los Angeles Lakers mit 40 Punkten zu einem 118:109-Heimerfolg gegen die New Orleans Pelicans, ihrem sechsten Sieg in Serie. Die Kalifornier halten als Spitzenreiter der Western Conference bei einer Siegbilanz von 44:12. Besser steht in der nordamerikanischen Profiliga nur Milwaukee (50:8 Siege) da.

NBA-Ergebnisse vom Dienstag:

Indiana Pacers - Charlotte Hornets 119:80
Toronto Raptors - Milwaukee Bucks 97:108
Chicago Bulls - Oklahoma City Thunder 122:124
Denver Nuggets - Detroit Pistons 115:98
Portland Trail Blazers - Boston Celtics 106:118
Los Angeles Lakers - New Orleans Pelicans 118:109
Golden State Warriors - Sacramento Kings 94:112

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.