Sebastian Vettel und Red Bull sind für einen Laureus Sports Awards in der Kategorie "Mannschaft des Jahres" nominiert.

© APA/EPA/SRDJAN SUKI

Laureus Sports Awards
03/25/2014

Red Bull mit Vettel als Team des Jahres nominiert

Die Verleihung findet am Mittwoch in Kuala Lumpur statt.

Die 15. Verleihung der Laureus Sports Awards geht am Mittwoch (14.00 Uhr MEZ) in Kuala Lumpur über die Bühne. Die Gewinner des Weltsports für 2013 werden von einer aus 46 Sport-Legenden bestehenden Jury, darunter Franz Klammer, ermittelt. Die Auszeichnungen werden im malaysischen Nationaltheater Istan Budaya vergeben, die Gala wird in mehr als 100 Länder live übertragen.

In der Kategorie "Sportler des Jahres" sind Usain Bolt, Mo Farah (beide Leichtathletik), LeBron James (Basketball), Rafael Nadal (Tennis), Cristiano Ronaldo (Fußball) und Sebastian Vettel (Formel 1/Red Bull) nominiert. Bei den Damen stehen Nadine Angerer (Fußball), Missy Franklin (Schwimmen), Shelly-Ann Fraser-Pryce, Jelena Isinbajewa (beide Leichtathletik), Tina Maze (Ski alpin) und Serena Williams (Tennis) zur Auswahl.

Unter den Teams ist eine österreichische Nominierung zu finden, nämlich Formel-1-Weltmeister Red Bull. Die Konkurrenz ist aber mit dem Rugby-Nationalteam Neuseelands, Fußball Triple-Gewinner Bayern München sowie dem brasilianischen Fußball-Nationalteam, den US-Tennis-Zwillingen Bob und Mike Bryan sowie NBA-Meister Miami Heat stark. Auszeichnungen werden auch in den Kategorien Comeback, Newcomer, Action und Behinderung vergeben.

Infos: Die Laureus World Sports Awards sind international bedeutende Auszeichnungen im Bereich des Sports. Die Auszeichnungen werden seit 2000 vergeben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.