First place qualifier Spain's Marc Marquez talks to a member of his team in the Honda garage before competing in the qualifying session for the MotoGP at the Silverstone circuit in Silverstone, England, Saturday, Aug. 31, 2013. The MotoGP takes place at the circuit on Sunday. (AP Photo/Matt Dunham)

© Deleted - 1471938

MotoGP
08/31/2013

Marquez-Pole auch in Silverstone

Der Spanier peilt seinen fünften Sieg in Folge an.

Das Qualifying zum zwölften Saison-Rennen in Silverstone entwickelte sich zur Rekordjagd. Jorge Lorenzo (Yamaha) und Marc Marquez (Honda) lieferten sich einen Zweikampf um die Pole Position und stellten dabei den bisherigen Rundenrekord von Casey Stoner aus dem Jahr 2011 (2:02,020 Minuten) ein. Am Ende war es dann doch wieder Rookie Marquez, der sich durchsetzte und mit 2:00,691 Minuten nicht nur die Poleposition für den Grand Prix am Sonntag (13 Uhr, live Sport1), sondern auch neuen Silverstone-Bestzeit markierte.

Der 20-jährige Spanier war in seiner sechsten Runde um 0,128 Sekunden schneller als der Weltmeister. „Ich habe diese Rundenzeit nicht erwartet. Mit dem ersten Reifen bin ich viel gerutscht. Ich habe zu 100 Prozent gepusht“, sagte der WM-Führende Marquez. Das Ausnahmetalent eroberte bereits zum fünften Mal in dieser Saison Startplatz eins.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.