Formula 1 World Championship 2019

© DIENER/Extra / DIENER/Extra

Sport Motorsport
04/18/2020

Mercedes-Teamchef Toto Wolff wird Aktionär bei Aston Martin

Der Österreicher tätigt bei dem Sportwagenhersteller ein "persönliches Investment". Seine Zukunft bei Mercedes ist weiter offen.

Während der Vertrag von Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff beim Serienweltmeister-Team der letzten Jahre zum Saisonende ausläuft und eine Entscheidung über eine Verlängerung noch auf sich warten lässt, hat der 48-Jährige mit einem anderen Schritt aufhorchen lassen.

So wird Wolff Aktionär beim britischen Sportwagenhersteller Aston Martin. Das berichtet motorsport-total.com am Samstag-Vormittag. Zuletzt hatte er ein solches Engagement immer wieder dementiert, nun wurde es offiziell. Es soll ein "persönliches Investment" sein.

einen Twitter Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Twitter Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Twitter zu.

Laut Daily Mail beläuft sich sein Anteil auf rund 37 Millionen Pfund Sterling, was etwas mehr als 42 Millionen Euro entspricht. Das Investment des Österreichers bei Aston Martin entspreche "einem 0,95-prozentigen Anteil am Unternehmen", teilte ein Mercedes-Sprecher mit. Die Rolle von Wolff als Partner und Geschäftsführer bei Mercedes sei "durch die Transaktion unbeeinflusst"

Daimler hält bereits seit 2013 Anteile an Aston Martin. Zuletzt hatte eine Investorengruppe um den kanadischen Unternehmer Lawrence Stroll mehr als 600 Millionen Euro in den Autobauer gepumpt. Stroll, der künftig auch Vorstandschef von Aston Martin wird, ist mit Wolff befreundet. Der 60-Jährige hatte sein Engagement im Motorsport immer weiter ausgebaut. Im kommenden Jahr wird das Team Racing Point, für das sein Sohn Lance fährt, zum Werksrennstall von Aston Martin.

Wolff selbst ist seit 2013 Motorsportchef beim Autobauer. In den vergangenen sechs Jahren gewann Mercedes in der Formel 1 jeweils den WM-Titel bei den Fahrern und den Konstrukteuren.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.