© APA/AFP/FABRICE COFFRINI

Sport Motorsport

Schumachers WM-Ferrari von 2003 um 13 Millionen versteigert

Es ist der höchste jemals erzielte Hammerpreis für einen modernen Formel-1-Rennwagen.

11/09/2022, 06:35 PM

Michael Schumachers Titel-Ferrari von 2003 ist für 13 Millionen Schweizer Franken (13,1 Millionen Euro) versteigert worden. Laut dem Auktionshaus Sotheby's, das den F2003-GA am Mittwoch in Genf verkaufte, ist das der höchste jemals erzielte Hammerpreis für einen modernen Formel-1-Rennwagen. Schumacher hatte mit dem Chassis 229 in der Saison 2003 fünf Rennen gewonnen und sich den sechsten seiner sieben Weltmeistertitel geholt.

Der Wagen hatte im Vergleich zum Vorgängermodell einen längeren Radstand und einen Motor mit verbesserter Gewichtsverteilung. Hersteller Ferrari gewann damit den fünften Konstrukteurs-Weltmeistertitel in Serie. Der Rennwagen wurde dieses Jahr von dem italienischen Autobauer überholt. „Er ist fahrbereit, falls sie sich trauen und falls sie reinpassen“, sagte ein Auktionator.

Im August war Schumachers Ferrari F300 aus der Saison 1998 für 6,22 Millionen Dollar (6,2 Millionen Euro) von RM Sotheby's versteigert worden. Das auf Autos spezialisierte Auktionshaus, das im Teilbesitz von Sotheby's steht, war auch in die Genfer Auktion involviert.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Schumachers WM-Ferrari von 2003 um 13 Millionen versteigert | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat