Miedler ließ nach einem starken Start nach. 

© APA/HERBERT NEUBAUER

Sport
09/17/2018

Miedler feiert zweiten Einzug in einen ATP-Hauptbewerb

Der 22-jährige Tullner hat sich für das Turnier in St. Petersburg qualifizieren können.

Lucas Miedler hat sich zum insgesamt zweiten Mal nach Wien 2015 für den Hauptbewerb eines ATP-Tour-Turniers qualifiziert. Der 22-jährige Tullner besiegte nach dem in der Ausscheidung als Nummer 4 gesetzten Serben Viktor Troicki (6:2,6:3) auch den Weißrussen Uladsimir Ignatik mit 7:5,6:2.

Miedler ist damit neben Topstar Dominic Thiem der zweite Österreicher im Hauptbewerb. In der ersten Runde trifft er auf den bosnischen Titelverteidiger Damir Dzumhur. Das Spiel ist für Dienstag (12.00 Uhr MESZ) angesetzt. Der topgesetzte Thiem spielt nach einem Freilos nicht vor Mittwoch.

Der von Ex-Muster-Coach Ronnie Leitgeb betreute Rechtshänder mit einhändiger Rückhand hat sich zuletzt im Ranking auf Platz 207 verbessert und steht vor dem erstmaligen Sprung in die Top 200.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.