Sport 16.01.2012

Michael Phelps mit drittem Sieg bei US-Grand-Prix

Schwimm-Superstar Michael Phelps ist am dritten Tag des US-Grand-Prix in Austin zu seinem dritten Sieg gekommen.

Der 14-fache Olympiasieger entschied am Sonntag im Texas Swimming Centre die 200 m Lagen in 1:58,52 Minuten für sich. Weltmeister Ryan Lochte musste sich seinem US-Landsmann in 2:00,30 klar geschlagen geben.

Phelps hatte in den Tagen zuvor in Austin bereits über 100 m Delfin (52,41) und 400 m Lagen (4:16,95) gesiegt. Über 100 m Rücken war aber Matthew Grevers in 53,55 Sekunden schneller als Phelps, der Dritter wurde.

Die 40 Jahre alte Janet Evans qualifizierte sich über 800 m in 8:49,04 Minuten als Elfte immerhin für die Olympia-Ausscheidung der USA (25. Juni bis 2. Juli). Auch über 400 m Kraul hatte sich die vierfache Olympiasiegerin von 1988 in Seoul und 1992 in Barcelona mit 4:17,27 Minuten für die "Trials" in Omaha empfohlen.

Erstellt am 16.01.2012