© REUTERS/Andrew Boyers

Sport
08/16/2019

Leichtathletik: Prominente Pacemaker für Kipchoges Rekordversuch

Die Ingebrigtsen-Brüder wollen den Kenianer am 12. Oktober in Wien bei der „INEOS 1:59 Challenge“ zur neuen Bestmarke verhelfen.

Eliud Kipchoge bekommt bei seinem Versuch, als Erster einen Marathon unter zwei Stunden zu laufen, prominente Pacemaker. Die norwegischen Lauf-Brüder Henrik, Filip und Jakob Ingebrigtsen wollen den Kenianer am 12. Oktober auf der Prater Hauptallee bei der "INEOS 1:59 Challenge" zur neuen Bestmarke verhelfen. Auch Bernard Lagat aus den USA wird dabei sein.

Der 28-jährige Henrik Ingebrigtsen war 2012 Europameister über 1.500 m und Olympiafünfter, der 26-jährige Filip gewann 2016 EM-Gold über 1.500 m, 2017 WM-Bronze über 1.500 m und wurde vergangenen Dezember Crosslauf-Europameister. Der hoch talentierte Jakob (18) sorgte bei der EM 2018 in Berlin für einen Doppelschlag über 1.500 und die 5.000 m. Vor der Challenge in Wien wartet aber noch die WM in Doha.