Dominik Distelberger tritt in Götzis nicht an.

© Action Images via Reuters/JOHN SIBLEY

Sport
05/02/2018

Nach Dadic tritt auch Distelberger nicht in Götzis an

Der Niederösterreicher laborierte an Achillessehnen-Problemen.

Nach Hallen-WM-Silbermedaillengewinnerin Ivona Dadic lässt auch Dominik Distelberger das Mehrkampf-Meeting am 26./27. Mai in Götzis aus. Der Niederösterreicher laborierte an Achillessehnen-Problemen. Er befindet sich laut eigenen Angaben bereits auf dem Weg der Besserung. "Götzis kommt aber leider etwas zu früh, um dort eine ansprechende Leistung zu zeigen", schrieb der 28-Jährige auf Instagram.

Dadic lässt in der Vorbereitung auf das Saison-Highlight, den Siebenkampf bei den Leichtathletik-Europameisterschaften im August in Berlin, Götzis aus und tritt stattdessen in Ratingen an (16./17. Juni). Für Distelberger ist der Berlin-Zehnkampf das angestrebte große Ziel. Beide sind bereits für die Kontinentaltitelkämpfe nominiert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.