© AP/Salvatore Di Nolfi

Sport
09/22/2019

Team Europa gewinnt den Laver Cup

Der Deutsche Zverev setzt sich im entscheidenden Duell gegen den Kanadier Raonic durch. Thiem verlor sein Match.

Der Laver Cup ist auch in seiner dritten Auflage an das Team Europa gegangen. Die vom Schweden Björn Borg betreute Equipe siegte in Genf mit 13:11, der bisher knappste Ausgang dieses Bewerbs. Die Entscheidung brachte der Deutsche Alexander Zverev mit einem 6:4,3:6,10:4-Erfolg gegen den Kanadier Milos Raonic.

Früher am Sonntag war Dominic Thiem dem US-Amerikaner Taylor Fritz unterlegen