Sport
06.08.2018

Kusnezowa nach Abwehr von 4 Matchbällen Washington-Siegerin

Die zweifache Grand-Slam-Siegerin Swetlana Kusnezowa lieferte sich mit Donna Vekic einen echten Thriller.

Swetlana Kusnezowa hat am Sonntag das Tennis-Turnier in Washington gewonnen. Die 33-jährige Russin besiegte im Finale die als Nummer sieben gesetzte Kroatin Donna Vekic nach Abwehr von vier Matchbällen und etwas mehr als zweieinhalb Stunden mit 4:6,7:6(7),6:2. Für die zweifache Grand-Slam-Turniersiegerin Kusnezowa war es ihr zweiter Washington-Triumph nach 2014 und 18. Turniersieg ihrer Laufbahn.

In San Jose realisierte indes die Rumänin Mihaela Buzarnescu, vor einem Jahr noch die Nummer 142 im Ranking, mit 30 Jahren den ersten WTA-Titelgewinn ihrer Karriere. Die neue Nummer 20 der Weltrangliste setzte sich im Finale gegen die Griechin Maria Sakkari glatt mit 6:1, 6:0 durch.