Sport
12/05/2011

Klassiker-König Gilbert gewann GP von Quebec

Der belgische Klassiker-König Philippe Gilbert hat am Freitag den zur World Tour zählenden Radsport-Grand-Prix von Quebec gewonnen.

Der Profi aus dem Team Omega-Pharma-Lotto setzte sich nach 16 Runden zu je 12,6 Kilometer nach einem Bergaufsprint eine Sekunde vor dem Niederländer Robert Gesink (Rabobank) und neun vor dem Kolumbianer Rigoberto Uran (Sky) durch, der das Verfolgerfeld anführte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.