Sport
09/10/2012

Keine Mehrheit für Judo-Präsident Kutschera

ÖJV-Präsident Hans Paul Kutschera hat mit seiner Liste bei den Neuwahlen des Österreichischen Judo-Verbandes am Sonntag nicht die erforderlichen Stimmen für den Antritt einer dritten vierjährigen Amtszeit erreicht.

Der Verband hat daher laut Mitteilung auf seiner Website für 14. Oktober eine weitere außerordentliche Generalversammlung angesetzt, in der ein Vorstand gewählt werden soll.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.