Hypo-Topscorerin Alexandra Do Nascimento war 2012 Welthandballerin.

© APA/Aniko Kovacs

Handball
02/07/2014

Hypo NÖ steht im Cupsieger-Cup-Viertelfinale

Der österreichische Damen-Meister setzte sich gegen Odense zu Hause mit 28.27 durch.

Der österreichische Handball-Damenmeister Hypo Niederösterreich steht im Viertelfinale des Cupsieger-Cups. Nach einem 27:23-Auswärtssieg in der vergangenen Woche bei HC Odense setzte sich das Team in der Südstadt am Freitagabend gegen die dänische Truppe nach Pausenrückstand 28:27 (10:12) durch. Der Gegner in der Runde der letzten acht steht noch nicht fest.

Achtelfinale

Hypo Niederösterreich - HC Odense (DEN) 28:27 (10:12). 400 Zuschauer.

Beste Werferinnen: Do Nascimento, Franca da Silva je 7, Carvalho Carneiro Diniz 5, Gomes da Rocha 3 bzw. Adler und Offendal je 6

Hinspiel: 27:23. Hypo NÖ mit gesamt 55:50 weiter.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.