Sport
17.07.2018

Hard winkt in 2. EHF-Cup-Quali-Runde Duell mit West Wien

Die Wiener müssen sich in der Auftaktrunde allerdings gegen OCI-Lions aus den Niederlanden durchsetzen.

Handball-Vizemeister HC Hard trifft in der zweiten Qualifikationsrunde zum EHF-Cup auf den Gewinner der Auftaktrunde West Wien gegen OCI-Lions aus den Niederlanden. Das ergab die Auslosung des Europäischen Handball-Verbandes (EHF) am Dienstag im Wien. Spieltermine sind der 6./7. bzw. 13./14. Oktober.

Bereits im Vorjahr kam es in der Auftaktrunde des EHF-Cups zu diesem Österreicher-Duell. Da warf West Wien die Bregenzer aus dem Bewerb. Auch mit den in Sittard beheimateten Lions machten die Vorarlberger bereits Bekanntschaft. Vor zwei Jahren stieg Hard nach einem souveränen 28:17-Heimsieg im Hinspiel mit einem Gesamtscore von 52:42 in die zweite EHF-Quali-Runde auf.