Sport
19.01.2018

Wiesberger als Sechster ins Abu-Dhabi-Wochenende

Drei Schläge fehlen Wiesberger nach zwei Tagen auf den führenden Belgier Pieters.

Bernd Wiesberger liegt im ersten Golf-Turnier des neuen Jahres auf Kurs. Der 32-jährige Burgenländer schrieb im mit drei Millionen US-Dollar dotierten European-Tour-Event in Abu Dhabi am Freitag eine 68er-Runde an und reiht sich derzeit auf dem geteilten sechsten Zwischenrang ein. Drei Schläge fehlen Wiesberger nach zwei Tagen auf den führenden Belgier Thomas Pieters.

Über seine Leistung glücklich war der als Dritter in den Tag gestartete Oberwarter aber nicht. Am Ende ließ er Möglichkeiten auf einen besseren Score liegen. "Ich bin definitiv nicht zu hundert Prozent zufrieden mit der Runde heute aufgrund des schlechten Finishs, aber zumindest gibt es immer noch Raum nach oben für mich", schrieb Wiesberger auf Facebook.