Andalucia Valderrama Masters golf tournament

© EPA / ROMAN RIOS

Sport

Golf: Schotte Warren siegt in Atzenbrugg

Der Schotte holte sich mit einer starken Schlussrunde den Triumph. Nemecz als bester Österreicher auf Rang 34.

07/12/2020, 05:41 PM

Der Schotte Marc Warren hat am Sonntag die Austrian Open im Golf in Atzenbrugg (NÖ/500.000 Euro) für sich entschieden. Beim Neustart der European und der Challenge Tour feierte der 39-Jährige seinen vierten Erfolg auf der Europa-Tour, den ersten seit sechs Jahren.

Der Steirer Lukas Nemecz landete als bester Österreicher an der 34. Stelle.

Warren, der ohne Caddie auskam, setzte sich nach einer 70er-Schlussrunde mit dem Gesamtscore von 275 (13 unter Par) mit einem Schlag Vorsprung auf den Deutschen Marcel Schneider durch. Nemecz schloss das Turnier nach seiner besten Runde (68) mit 286 Schlägen ab.

Der Burgenländer Markus Habeler wurde 44. (288).

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Golf: Schotte Warren siegt in Atzenbrugg | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat