PGA: Rocket Mortgage Classic - Third Round

© USA TODAY Sports / Brian Spurlock

Sport
07/06/2020

Golf-Profi Straka in Detroit nach starker Schlussrunde Achter

Für den Austro-Amerikaner ist es das dritte Top-Ten-Ergebnis in der laufenden Saison.

Sepp Straka hat beim PGA-Turnier in Detroit mit einer ausgezeichneten Schlussrunde die Rückkehr in die Top Ten geschafft. Der Austro-Amerikaner spielte am Sonntag eine bogeyfreie 67 mit fünf Birdies, die ihn um 22 Positionen auf den geteilten achten Platz nach vorne brachte. Dafür erhielt er 212.000 US-Dollar (189.000 Euro) Preisgeld.

Mit insgesamt 273 Schlägen fehlten Straka drei auf den drittplatzierten Kevin Kisner, der überlegene Sieger Bryson Dechambeau benötigte acht weniger. Für den 27-Jährigen ist es das bereits dritte Top-Ten-Ergebnis in der laufenden, von der Corona-Pandemie lange unterbrochen gewesenen Saison.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.