APA13095714 - 06062013 - ATZENBRUGG - ÖSTERREICH: Markus Brier (AUT) bei den Golf Lyoness Open 2013 am Donnerstag, 06. Juni 2013 in Atzenbrugg. APA-FOTO: HANS PUNZ

© APA/HANS PUNZ

Golf
08/20/2013

Brier gewinnt Zürich Open

Der Wiener tritt damit die Nachfolge seines Landsmannes Bernd Wiesberger an.

Ein Jahr nach Bernd Wiesberger hat mit Markus Brier erneut ein österreichischer Golfprofi die Zürich Open gewonnen. Der 45-jährige Wiener holte sich bei diesem mit 110.000 Franken (90.000 Euro) dotierten ProAm-Turnier, bei dem auch Asse wie Ian Woosnam und Costantino Rocca teilnahmen, mit zwei 68er-Runden den Sieg vor dem Spanier Javier Colomo.

Der zuletzt auf der Challenge Tour spielende Brier zeigte damit gerade rechtzeitig vor seinem Tour-Comeback aufsteigende Form. Mit der Johnnie Walker Championship in Gleneagles (Schottland) beendet die European Tour ab Donnerstag ihre vierwöchige "Sommerpause". Am Start des Events auf dem Ryder-Cup-Platz von 2014 sind auch Wiesberger und Martin Wiegele.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.