© APA/AFP/STR / STR

Sport Fußball
07/28/2019

Zweiter Einsatz, zweites Tor: Arnautovic trifft für Shanghai

Marko Arnautovic stand erstmals in der Startelf und wurde in der Pause ausgetauscht.

Österreichs Fußball-Teamspieler Marko Arnautovic hat auch in seinem zweiten Meisterschaftsspiel für Shanghai SIPG ein Tor erzielt. Der Stürmer traf am Samstag beim 1:1 auswärts gegen Wuhan Zall in der 23. Minute zum 1:1-Endstand. Arnautovic stand erstmals in der Startelf und wurde in der Pause ausgetauscht.

Shanghai liegt in der chinesischen Super League auf Rang zwei mit vier Punkten Rückstand auf Tabellenführer Guangzhou Evergrande.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.