Diana Langes-Swarovski.

© APA/EXPA/STEFAN ADELSBERGER / EXPA/STEFAN ADELSBERGER

Sport Fußball
07/31/2019

Zwei Frauen im Chefsessel: Wer die Bundesligaklubs anführt

Von Wattens bis Wien, von Langes-Swarovski bis Krammer: Die Klubverantwortlichen der heimischen Vereine.

Michael Krammer legt im November nach sechs Jahren das Amt des Rapid-Präsidenten zurück. Wer sind die Kollegen und Kolleginnen des bald 59-jährigen Unternehmers? Unter den elf weiteren Klubverantwortlichen sind zwei Frauen.

  • Hartberg

Seit zwei Jahren ist Brigitte Annerl Präsidentin. Die 49-jährige Unternehmerin gründete und führt ein Pharmaunternehmen.

FUSSBALL TIPICO-BUNDESLIGA / GRUNDDURCHGANG: TSV PROLACTAL HARTBERG - FLYERALARM ADMIRA
  • WSG Tirol

Diana Fernández de Córdova Hohenlohe-Langes-Swarovski ist seit 2013 Präsidentin des Klubs aus Wattens, der sich nach dem Aufstieg umbenannt hat. Die 47-jährige Diana Langes-Swarovski ist Tochter des ehemaligen Chefs des Swarovski-Konzerns, Gernot Langes-Swarovski, und die Schwester des aktuellen Chefs Markus Langes-Swarovski.

  • Admira

Philip Thonhauser ist CEO beim Familienunternehmen für Hygiene in Kellereien und Gastronomie. Der 47-Jährige ist seit fünf Jahren Präsident.

  • Altach

Peter Pfanner ist geschäftsführender Gesellschafter des gleichnamigen Vorarlberger Getränkeproduzenten. Der 52-Jährige ist seit Februar Präsident.

  • Austria Wien

Frank Hensel wurde letzten November zum neuen Präsidenten gewählt. Der 61-jährige Deutsche war bis 2017 Vorstandsvorsitzender des Rewe-Konzerns.

  • LASK

Vor drei Jahren wurde Siegmund Gruber zum Präsidenten gewählt. Der 43-Jährige ist Steuerberater, Wirtschaftstreuhänder und Miteigentümer eines Möbelherstellers.

  • Mattersburg

Martin Pucher ist Chef der von ihm gegründeten Commerzialbank. Der 63-Jährige ist seit 31 Jahren Klubchef.

  • Salzburg

Seit zwei Jahren ist Harald Lürzer Vorstandsvorsitzender. Der 48-Jährige ist im Gastronomie- und Tourismusbereich in Obertauern tätig und gilt als enger Freund von Ex-Skistar Hermann Maier.

  • St. Pölten

Helmut Schwarzl ist Geschäftsführer der Sanitärtechnik-Firma Geberit. Er ist seit eineinhalb Jahren Präsident beim SKN.

  • Sturm Graz

Christian Jauk ist Vorstandsvorsitzender der Grawe-Bankengruppe. Der 54-Jährige ist seit 2012 Klub-Präsident.

  • Wolfsberg

Dietmar Riegler ist Unternehmer der von ihm gegründeten RZ-Gruppe in der Heiz- und Holzbranche. Der 53-Jährige ist seit zehn Jahren Präsident der Lavanttaler.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.