© APA/GEORG HOCHMUTH

Sport Fußball
03/28/2019

Wiener-Neustadt-Angreifer Salihi hört nach Wochenende auf

Der 35-Jährige beendet nach dem Heimspiel gegen Innsbruck II seine Karriere.

Wiener-Neustadt-Angreifer Hamdi Salihi hat am Donnerstag das baldige Ende seiner Karriere bekanntgegeben. Der Stürmer habe beschlossen, "dass das kommende Heimspiel gegen Wacker Innsbruck II das letzte Spiel in meiner Karriere als Fußballprofi sein wird", wurde der 35-jährige Albaner bei seiner Danksagung auf der Club-Webseite zitiert.

Einen Grund für die "intuitive Entscheidung" nannte der ehemalige Rapid- und Ried-Angreifer nicht. Er hatte zuletzt aber kaum mehr Einsatzminuten bekommen. Er wolle dem Fußball verbunden bleiben. "In den letzten Jahren habe ich sehr viel gelesen, studiert und Notizen gemacht, von denen ich glaube, dass sie in meiner Zukunft im Fußball sehr wertvoll sein werden." In 235 Spielen in Österreichs erster und zweiter Liga hat Salihi 122 Tore erzielt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.