FILE PHOTO: Premier League - Leeds United v Tottenham Hotspur

© Pool via REUTERS / POOL

Sport Fußball
08/03/2021

Wechsel zu ManCity? Tottenham-Star Kane fehlte erneut beim Training

Seit Monaten ist bekannt, dass Kane den Klub verlassen will. Manchester City soll Interesse an dem Stürmer haben.

Englands Nationalspieler Harry Kane ist auch am zweiten Tag nach seinem EM-Urlaub nicht zum Training bei seinem Verein Tottenham erschienen. Der 28-jährige Stürmer, in der vergangenen Saison Torschützenkönig der Premier League, will damit offenbar seinen Wechsel zum englischen Meister Manchester City forcieren. Der Klub äußerte sich zunächst nicht zu der Angelegenheit. Kane hätte am Montag einen Corona-Test absolvieren sollen, um am Dienstag ins Training einzusteigen.

Seit Monaten ist bekannt, dass Kane den Klub verlassen will. Als wahrscheinlichster Abnehmer gilt ManCity. Der Klub von Starcoach Pep Guardiola soll laut Medienberichten bereit sein, 160 Millionen Pfund (rund 187 Millionen Euro) für den Stürmer zu bezahlen. Unklar ist jedoch, ob die Spurs tatsächlich bereit sind, Kane abzugeben. Sein Vertrag bei Tottenham läuft noch bis Sommer 2024.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.