© apa

Sport Fußball
12/05/2011

Vorstellung der Teamchef-Kandidaten

Die mühsame Suche nach dem neuen Teamchef könnte bald zu Ende gehen.

Die Gespräche zum Thema "Neubesetzung des Teamchefpostens" haben die letzte Runde absolviert. Interimscoach Willibald Ruttensteiner dürfte damit am Dienstag zum vorläufig letzten Mal einen von ihm einberufenen Kader der Nationalmannschaft bekannt geben.

Am Montag traf sich Ruttensteiner - im Alltagsjob Technischer Direktor des ÖFB - unter anderem mit Verbandschef Leo Windtner und ÖFB-Generaldirektor Alfred Ludwig. Um die Ergebnisse der Gespräche auszuwerten, um den daraus resultierenden Namen jenes Kandidaten festzulegen, der vielleicht schon am Dienstag dem ÖFB-Direktorium vorgelegt wird.

Vonseiten des Verbandes wurde bereits bestätigt, dass neben Franco Foda auch mit Paul Gludovatz gesprochen wurde und der Ried-Trainer damit ein chancenreicher Anwärter ist. Ein im Ausland tätiger Trainer befindet sich ebenfalls im Kandidaten-Kreis.

Christoph Daum? Sein Treffen mit Windtner soll im Rahmen einer Charity-Veranstaltung nur ein zufälliges gewesen sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.