© Screenshot YouTube/Flow Kingz

Sport Fußball
01/03/2020

Top oder Flop? Altes Rap-Video von Haaland als viraler Hit

Nach seinem Wechsel zu Dortmund kursiert ein drei Jahre altes Video des Norwegers im Netz.

Wochenlang beschäftigten die Transfergerüchte rund um Salzburgs-Topstürmer Erling Haaland die heimischen Medien und den aktuellen Bundesliga-Tabellenführer. Ehe dann kurz vor Ende des Jahres doch noch die Nachricht kam: Haaland wechselte in die deutsche Bundesliga zu Borussia Dortmund. Norwegens Medien bejubelten den Transfer des 19-Jährigen.

Kurz nach dem Jahreswechsel macht nun ein altes Video des Stürmers die Runde in deutschen Medien. In diesem präsentiert sich Haaland als Rapper, das Video ist mehr als drei Jahre alt.

Zu sehen sind Haaland und zwei Freunde, mit denen er posiert und sich doch etwas unbeholfen bewegt. Das Video hat bis dato bereits mehr als 600.000 Aufrufe. Das Trio nennt sich "Flow Kingz feat. Lyng". Haaland scheint jedenfalls die richtige Entscheidung getroffen zu haben, Fußballer und nicht doch Rapper zu werden.