Bleibt bei Rapid: Manuel Martic

© AP/Pavel Golovkin

Sport Fußball
09/02/2019

Transfer-Update: Martic bleibt bei Rapid, WAC leiht Baumgartner

Kein Transfer für Rapid-Reservist Martic und Ried-Stütze Kennedy Boateng. Der Zweitligist blieb bei der Ablöse hart

von Alexander Huber

Nach längeren Spekulationen um einen möglichen Abgang steht fest: Manuel Martic bleibt bei Rapid. Der Vertrag des defensiven Mittelfeldspielers, dem beim 3:1 im Derby der 18-jährige Debütant Velimirovic vorgezogen wurde, läuft noch bis Saisonende.

Dass es noch einen Last-Minute-Zugang geben könnte, wird bei Rapid zumindest nicht komplett ausgeschlossen.

WAC verbreitert Kader

Der WAC wird bis zum Transferschluss noch die Leihe von Dominik Baumgartner fixieren. Der Innenverteidiger aus Horn hatte zuletzt bei Bochum kein Leiberl und soll beim Europa-League-Starter Spielpraxis sammeln.

Keinen Transfer gibt es vom begehrtesten Zweitliga-Verteidiger: Kennedy Boateng wird trotz Angeboten aus dem Ausland (u. a. Aris Saloniki) und Interesse von Sturm Graz bei Ried bleiben. „Es hat viele Angebote, aber keine Einigung über die Ablöse gegeben“, sagt Georg Lederer von Kennedys Agentur „More than Sport“.