FUSSBALL ADMIRAL-BUNDESLIGA / TRAININGSAUFTAKT SK PUNTIGAMER STURM GRAZ

© APA/ERWIN SCHERIAU / ERWIN SCHERIAU

Sport Fußball
07/18/2022

Sturm Graz trifft in der CL-Quali auf Fenerbahce oder Dinamo Kiew

Sollten die Steirer gewinnen, stünde nur noch das Play-off zwischen ihnen und der Gruppenphase der Königsklasse.

Vizemeister Sturm Graz bekommt es in der dritten Qualifikationsrunde zur Champions-League entweder mit dem ukrainischen Klub Dinamo Kiew oder Fenerbahce Istanbul aus der Türkei zu tun. Wie die Auslosung am Montag in Nyon ergab, tritt die Truppe von Trainer Christian Ilzer am 2./3. August erst auswärts an, das Heimspiel geht am 9. August über die Bühne. Zuvor duellieren einander Kiew und Fenerbahce an diesem bzw. am Mittwoch kommender Woche.

Sollten die Steirer das Duell für sich entscheiden, stünde nur noch das Play-off zwischen ihnen und der Gruppenphase der Königsklasse. Scheiden die "Blackys" in der 3. Qualirunde aus, hat man einen Platz in der Gruppenphase der Europa League sicher.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare