VfL Wolfsburg vs. RB Leipzig - 1. Bundesliga

© DIENER/Max Maiwald/DeFodi Images / DIENER/Max Maiwald/DeFodi Images

Sport Fußball
08/30/2021

Schwere Knieverletzung: Schlager erlitt einen Kreuzbandriss

Xaver Schlager und Marcel Sabitzer fallen für die WM-Quali-Spiele aus. Foda nominierte Jantscher und Ljubicic nach.

Xaver Schlager hat sich nach den Angaben seines Klubs VfL Wolfsburg am Sonntag gegen RB Leipzig eine "schwerwiegende Verletzung am rechten Knie" zugezogen und wird am Dienstag operiert. Zur genauen Diagnose machte der deutsche Bundesligist ebenso keine Angaben wie zur möglichen Ausfallsdauer. Marko Arnautovic hatte am Montag im Rahmen eines ÖFB-Pressetermins erzählt, dass Schlager einen Kreuzbandriss erlitten habe.

Sollte es sich tatsächlich um eine derart gravierende Verletzung handeln, würde Schlager nicht nur die Champions-League-Duelle mit seinem Ex-Klub Red Bull Salzburg, sondern so wie Stefan Lainer und Sasa Kalajdzic auch alle verbleibenden Länderspiele in diesem Jahr versäumen. Möglicherweise könnte es sogar mit einer Einberufung für das WM-Play-off im März 2022 knapp werden. Das ÖFB-Team wird mit großer Wahrscheinlichkeit an dieser letzten Ausscheidungsrunde für einen Startplatz bei der WM 2022 in Katar teilnehmen.

Jantscher und Ljubicic als Alternativen

Nach den verletzungsbedingten Ausfällen von Schlager und Marcel Sabitzer hat Österreichs Teamchef Franco Foda jedenfalls am Montag zwei Alternativen nominiert. 

Sabitzer laboriere an "muskulären Problemen im Adduktorenbereich" heißt es vom ÖFB. Daher sei eine Vollbelastung in den nächsten Tagen nicht möglich. Gegen die Republik Moldau und Israel wird Sabitzer fix fehlen, ein Einsatz gegen Schottland steht zumindest im Raum. Das soll sich Ende der Woche entscheiden.

Foda nominierte jedenfalls zwei Akteure nach, die für das Länderspiel-Doppel diese Woche im Kader stehen werden. Der Teamchef entschied sich für Sturm-Leistungsträger Jakob Jantscher und Ex-Rapid- bzw. Neo-Köln-Akteur Dejan Ljubicic. Für Letzteren ist es die erste Nominierung für Österreichs Nationalteam.

Fodas Personalsorgen sind damit am Montag noch größer geworden. Erst am Samstag hatte Kapitän Julian Baumgartlinger wegen Knieproblemen abgesagt. Zudem stehen Sasa Kalajdzic (Schulterverletzung) und Stefan Lainer (Knöchelbruch) im gesamten Länderspiel-Herbst nicht mehr zur Verfügung.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.