© APA/HANS PUNZ / HANS PUNZ

Sport Fußball
03/29/2019

Stankovic verlängerte bei Salzburg, Leitgeb beim WAC

Der Teamkeeper wurde bis 2023 an den Serienmeister gebunden, der Mittelfelspieler bleibt noch zwei Jahre beim WAC.

Tormann Cican Stankovic hat seinen Vertrag mit Serienmeister Red Bull Salzburg vorzeitig bis 31. Mai 2023 verlängert. Der mittlerweile 26-jährige Niederösterreicher, der nun auch zum Kader von Österreichs Nationalmannschaft zählt, war im Sommer 2015 aus Grödig gekommen und hat mittlerweile 61 Spiele für das Bundesliga-Topteam absolviert.

 

"Wir freuen uns, dass wir uns mit einem weiteren wichtigen Spieler auf einen langfristigen Vertrag einigen konnten. Cican hat bei uns Geduld bewiesen, sich in dieser Phase, von einem hohen Niveau aus kommend, nochmals gesteigert, und er ist weiter auf einem sehr guten Weg", erklärte Sportdirektor Christoph Freund.

Stankovic war "sehr glücklich über die Vertragsverlängerung beim besten Verein Österreichs, und es macht mich stolz, Teil jener Mannschaft zu sein, die in den letzten Jahren - national und international - so erfolgreich war. Aber ich habe mit dem FC Red Bull Salzburg noch weitere wichtige Ziele im Auge und meinen Vertrag deshalb mit Freude verlängert", betonte der Schlussmann.

 

Mario Leitgeb bleibt hingegen dem Wolfsberger AC über die Saison hinaus treu. Der Mittelfeldspieler, der auch schon bei Grödig und bei der Austria unter Vertrag gestanden war, verlängerte seinen Vertrag um zwei Jahre. Leitgeb spielt seit Jänner 2017 für den WAC und bestritt bis dato 55 Partien für die „Wölfe“.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.