FBL-ESP-LIGA-VALLADOLID-VALENCIA

© APA/AFP/OSCAR DEL POZO / OSCAR DEL POZO

Sport Fußball
01/04/2021

Bilbao trennte sich von Trainer Garitano, Marcelino übernahm

Bilbao belegt derzeit Platz neun der Tabelle, hatte vor dem Sieg gegen Elche nur eine seiner letzten sieben Partien gewonnen.

Der spanische Erstligist Athletic Bilbao hat sich am Sonntagabend von Trainer Gaizka Garitano getrennt. Nur kurz zuvor hatten die Basken in der Primera Division mit 1:0 gegen Elche gewonnen. Laut einer später veröffentlichten Klubmitteilung wird Marcelino Garcia Toral als neuer Coach übernehmen. Bilbao belegt derzeit Platz neun der Tabelle, hatte aber vor dem Sieg gegen Elche nur eine seiner vergangenen sieben Partien gewonnen.

Der vormalige Nachwuchstrainer Garitano hatte das Profiteam im Dezember 2018 übernommen. Marcelino betreute zuletzt bis September 2019 Valencia, davor war der 55-Jährige erfolgreich für Villarreal tätig. Im ersten Spiel unter seiner Regentschaft trifft Bilbao am Mittwoch auf den FC Barcelona.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.