© EPA

Sport Fußball
09/11/2012

Schweden schlägt Kasachstan

WM-Quali: In der Österreich-Gruppe C gelingt den Skandinaviern ein 2:0-Heimerfolg.

Schweden ist mit einem Sieg in die WM-Qualifikation gestartet. In der Österreich-Gruppe C setzten sich die Skandinavier in ihrem Auftaktspiel am Dienstagabend gegen Kasachstan 2:0 (1:0) durch.

Rasmus Elm durchbrach in Malmö in der 37. Minute die kasachische Torsperre, die Entscheidung gelang Marcus Berg erst in der Nachspielzeit. Die Kasachen sind am 12. Oktober in Astana nächster Gegner der ÖFB-Auswahl.

Schweden setzte sich dank des Heimerfolgs auf den zweiten Tabellenrang, Deutschland führt nach dem 2:1-Erfolg in Wien mit dem Punktemaximum von sechs Zählern.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.