Sport | Fußball
14.07.2018

Salzburg gewann Test gegen Stade Rennes mit 3:0

© Bild: GEPA pictures

"Bullen" in Testspielen ohne Gegentor stets siegreich

Österreichs Fußball-Meister Red Bull Salzburg hat am Samstag vor dem Start in die Saison eine gelungene Generalprobe gefeiert. Das Team von Marco Rose bezwang im letzten Test vor Beginn der Pflichtspielsaison Europa-League-Starter Stade Rennes in Liefering dank eines starken Endspurts deutlich 3:0 (0:0) und schloss damit eine äußerst vielversprechende Vorbereitung ab.

Munas Dabbur erzielte gegen den fünften der abgelaufenen französischen Meisterschaft die Führung (50.). In der Nachspielzeit besorgten Mattersburg-Rückkehrer Smail Prevljak (91.) und Xaver Schlager (92.) den Endstand. Damit blieben die Salzburger in fünf Testspielen ohne Gegentreffer und stets siegreich. Zum Auftakt der Vorbereitung besiegte man den SV Seekirchen 7:0. Es folgten ein 3:0 gegen den russischen Europa-League-Starter FK Ufa sowie ein 5:0 gegen den tschechischen Erstligisten FK Jablonec. Am Freitag besiegte man den FK Utrecht 1:0.

Die " Bullen" starten am 22. Juli mit einem Cup-Gastspiel beim Landesligisten ASKÖ Oedt in die neue Saison, eine Woche später empfangen die Salzburger den LASK zum Meisterschaftsbeginn in der Mozartstadt.