© REUTERS

Sport Fußball
05/03/2012

Robben verlängerte bei den Bayern

Nach wochenlangem Hin und Her hat der Niederländer einen neuen Vertrag bis 2015 unterschrieben.

Arjen Robben hat seinen Vertrag beim FC Bayern München vorzeitig um zwei Jahre bis 2015 verlängert. "Wir sind sehr glücklich", erklärte Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge. Er bezeichnete den 28-jährigen niederländischen Nationalspieler als einen "Garanten" für eine weitere erfolgreiche Zukunft des Vereins.

Robben war im Sommer 2009 für 24 Millionen von Real Madrid nach München gewechselt. "Der FC Bayern ist für mich wie eine Familie, zwei meiner drei Kinder wurden in München geboren, meine Familie und ich fühlen uns hier zu Hause", betonte Robben. Auch sportlich sei die vorzeitige Vertragsverlängerung für ihn "die richtige Entscheidung".

Robben selbst hatte Anfang des Jahres die Vertragsverlängerung als "Formalie" bezeichnet. Doch die Verkündung ließ monatelang auf sich warten. Der Profi selbst hatte betont, dass er "über alles gut nachdenken" müsse.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.