© EPA/JULIO MUNOZ

Sport Fußball
03/08/2020

Real Madrid verliert bei Betis Sevilla

Die Königlichen fallen nach der 1:2-Niederlage wieder auf Platz zwei hinter Barcelona zurück.

Real Madrid leistete sich am Sonntagabend in der Primera Division einen Umfaller. Die "Königlichen" verloren bei Betis Sevilla mit 1:2 und fielen dadurch in der Tabelle wieder hinter den FC Barcelona zurück. Die Katalanen haben nun zwei Punkte Vorsprung.

Real hatte nach der Führung der Gastgeber durch Sidnei (40.) den Ausgleich durch Benzema geschafft. Der Franzose traf aus einem Elfmeter in der Nachspielzeit der ersten Hälfte. Den Siegestreffer für Betis erzielte schließlich Cristian Tello (82.).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.