© Action Images via Reuters / MATTHEW CHILDS

Sport Fußball
04/06/2019

Real Madrid soll kurz vor Hazard-Verpflichtung stehen

Der belgische Offensivstar, Chelsea und Real sollen laut Medienberichten vor einer Einigung stehen.

Im Weltfußball kündigt sich ein prominenter Wechsel an: Eden Hazard, belgischer Offensivstar beim englischen Spitzenclub Chelsea steht unmittelbar vor einem Wechsel zu Real Madrid. Das berichteten spanische Medien am Freitagabend. Die drei Seiten stünden kurz vor Vertragsabschluss, der 28-Jährige werde demnächst zur Haussuche nach Madrid reisen, schrieb die gewöhnlich gut informierte Marca.

"Unter Zidane zu spielen, wäre ein Traum"

Real-Trainer Zinedine Zidane hatte die Spekulationen am Freitag bei einer Pressekonferenz selbst angeheizt, als er sagte: "Ich werde keine persönliche Meinung zu Hazard abgeben. Darüber reden wir am Ende der Saison oder am Anfang der nächsten." Er fügte hinzu, alle Welt wisse, dass er den Linksaußen sehr schätze.

Hazard, dessen Vertrag mit den "Blues" noch bis Juni 2020 läuft, hatte bereits 2017 betont, wie gerne er zum spanischen Rekordmeister wechseln würde und dass Zidane sein Idol sei: "Unter ihm zu spielen, wäre ein Traum." Für Chelsea hat der 1,73 m große Linksaußen in 341 Spielen 106 Tore und 87 Vorlagen erzielt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.