Reaktionen zu den Samstag-Spielen
08/04/2012

Reaktionen zu den Samstag-Spielen

Gesammelte Reaktionen zu den Partien vom Samstag

WAC - SalzburgNenad Bjelica (WAC-Trainer): "Ich bin stolz auf meine Mannschaft. Man hat gesehen, dass der Wille da ist und dass wir auch einen Gegner wie Salzburg fordern können. Vor allem in der ersten Hälfte haben wir viele Chancen kreiert, das ist wichtig, auch wenn man irgendwann einmal treffen muss."Roger Schmidt (Salzburg-Trainer): "Es war ein hartes Stück Arbeit. Die Wolfsberger haben mit sehr viel langen Bällen agiert, womit wir uns vor allem in der ersten Halbzeit sehr schwergetan haben. Wirt hatten in der ersten halben Stunde Probleme, da hätte Wolfsburg durchaus in Führung gehen könne. Mit unserem Tor ist das Spiel dann ruhiger geworden. Letztendlich haben wir uns jedoch nicht unverdient durchgesetzt."

Mattersburg - Sturm

Franz Lederer (Trainer SV Mattersburg): "In der ersten Hälfte waren wir zu fahrig, in der zweiten Hälfte haben wir Geduld aufgebracht. Da war mir auch klar, dass wir die Partie drehen. Wir haben jetzt sechs Punkte, so einen Start hatten wir schon lange nicht mehr. Für uns ist das Flügelspiel wichtig, und das hat heute sehr gut funktioniert."Peter Hyballa (Trainer Sturm Graz): "Das Spiel ist so dahingeplätschert. Mir hat bei uns der Druck nach vorne gefehlt. Die erste Hälfte war sehr positiv, wir hatten viele Ballstafetten. Wir hätten in der ersten Hälfte das zweite Tor machen müssen. Beim Spielstand von 1:1 waren wir lange im Ballbesitz, haben aber nichts nach vorne gebracht. Dieses Spiel brauchten wir nicht zu verlieren."

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Spielbericht

  • Ergebnisse

  • Hintergrund

  • Spielbericht

  • Ergebnisse

  • Reaktion

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.