Spain's Carles Puyol trains at the Khalifa International stadium in Doha on Tuesday, Feb. 5, 2013. Spain and Uruguay will play a friendly match on Feb. 6 in Qatar. (AP Photo/Osama Faisal)

© Deleted - 178197

Barcelona
03/16/2013

Puyol wird arthroskopiert

Der 34-Jährige fehlt Barcelona damit im Champions-League-Viertelfinale gegen Paris SG.

Abwehrspieler Carles Puyol wird dem FC Barcelona wohl in den Viertelfinalpartien der Champions League gegen Paris St. Germain im kommenden Monat fehlen. Der spanische Nationalspieler musste sich einer Arthroskopie seines rechten Knies unterziehen, teilte sein Verein am Samstag auf der Homepage mit. Puyol klagt seit einigen Monaten über Schmerzen. Der 34-Jährige hat sich bereits zwei Operationen sowohl des rechten als auch des linken Knies unterziehen müssen.

Puyol war von Nationalcoach Vicente del Bosque für die beiden wichtigen WM-Qualifikationsspiele gegen Finnland (22.3.) und in Frankreich (26.3.) bereits nicht berücksichtigt worden.

Der Innenverteidiger hatte verletzungsbedingt auch bei der EM-Titelverteidigung 2012 seiner spanischen Kollegen nicht spielen können. Sein Vertrag beim FC Barcelona wurde ungeachtet der Verletzungsmisere jüngst bis 2016 verlängert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.