Sport | Fußball
13.09.2018

PSG spielt in der Champions League in Trikots von "Air Jordan"

Es ist das erste Mal, dass das Logo des legendären Basketballers die Dressen einer Fußball-Mannschaft ziert.

Eine Woche vor dem Start in die neue Champions-League-Saison hat der französische Meister Paris Saint-Germain sein Gewand für die Königsklasse präsentiert und damit nicht wenige überrascht. Neymar, Kylian Mbappe und Co. werden bei ihrem Auftaktmatch in Liverpool Trikots tragen, auf denen nicht das Logo von Ausrüster Nike steht, sondern das von Air Jordan. Der Brand mit der Silhouette von einem der besten Basketballer aller Zeiten, Michael Jordan, wurde noch zu aktiven Zeiten des sechsfachen NBA-Champions eine offizielle Marke von Nike.

Nun wird erstmals ein Fußball-Team mit dem Logo Jordans zu sehen sein. "Jordan und Paris Saint-Germain nehmen eine starke Position in den Bereichen Sport und Stil ein", wird der heute 55-Jährige zitiert, "so dass die Partnerschaft mit dem Verein eine natürliche Wahl ist."