© DIENER/pixathlon / EM

Sport Fußball
01/17/2020

Prominenter Neuzugang? Trainer-Legende Magath kommt zur Admira

Die Niederösterreicher werden Felix Magath kommende Woche präsentieren. Offen ist noch, in welcher Rolle.

Der aktuelle Tabellenzehnte der Bundesliga, die Admira, lädt am Montag zu einer Pressekonferenz, die sich "um eine neue Unternehmenseinheit" im Bereich Fußball drehen soll. Mit dabei ist dabei auch die deutsche Trainer-Legende Felix Magath. Nun stellt sich natürlich die Frage, welche Rolle der 66-Jährige bei den Niederösterreichern spielen wird.

Ein Bericht der Mainpost könnte Aufschluss darüber geben. Demnach geht der Deal von Thorsten Fischer, dem Flyeralarm-Chef, aus. Magath soll bereits vor einigen Tagen beim Trainingslager der Würzburger Kickers in Andalusien anwesend gewesen sein. Vorstellbar ist, so das Medium, dass Magath daher bei Flyeralarm eine ähnliche Rolle übernehmen könnte, wie dies bei Ralf Rangnick und Red Bull der Fall gewesen war.

Sprich: Sowohl eine tragende Rolle bei Würzburg, als auch in Österreich bei der Admira. Fischer selbst hatte auch auf der Kickers-Weihnachtsfeier ein "Feuerwerk" für die nahe Zukunft angekündigt. Die Verpflichtung Magaths würde in diese Ambitionen passen. Laut KURIER-Informationen wird Magath am Montag erst in Würzburg offiziell vorgestellt, wenige Stunden später dann auch bei der Admira.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.