Arsenal ratlos: Die Reds (im Bild: Skrtel) überrollten den Champions-League-Gegner der Bayern.

© Reuters/NIGEL RODDIS

Premier League
02/08/2014

Liverpool deklassiert Arsenal

An der heimischen Anfield Road fertigt Liverpool den Tabellenführer mit 5:1 ab.

Premier League. Mit einem Auftakt nach Maß brachte sich der FC Liverpool am Samstag zurück in den Titelkampf. Nach nur einer Minute gingen die „Reds“ durch ein Tor von Martin Skrtel in Führung. In der neunten Minute erhöhte der Slowake auf 2:0. Liverpool nutzte die Unsicherheit der Gunners, bis zur 20. Minute hatten sich die Reds schon durch Tore von Sterling und Sturridge zum 4:0 geschossen.

In dieser Tonart ging es nach der Pause weiter. Sterling schoss sieben Minuten nach Seitenwechsel das fünfte Tor für die Gastgeber.

Beim Stand von 5:0 wusste sich Liverpool-Kapitän Gerrard nur mit einem Elfmeterfoul zu helfen. Mikel Arteta traf zum Ehrentor – 5:1.

United braucht Sieg

David Moyes steht heute mit Manchester United gegen den FC Fulham unter Zugzwang. Nach nur drei Punkten aus den letzten drei Ligaspielen und dem Ausscheiden im Liga-Cup-Halbfinale gegen Sunderland muss gegen den Premier-League-Nachzügler aus London ein voller Erfolg her. Dabei fehlen den „Red Devils“, bei denen Trainer Moyes schon mehr als nur angezählt scheint, Nani und Fellaini.

Ergebnisse und Tabelle

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.