Tierisch gut: Fuchs (re.) durfte sich über einen 1:0-Sieg freuen.

© REUTERS/Eddie Keogh

Premier League
03/05/2016

Leicester zieht an der Spitze wieder davon

Das Team um ÖFB-Kapitän Christian Fuchs gewinnt bei Watford. Tottenham spielt nur remis.

Leicester City mit Österreichs Teamkapitän Christian Fuchs ist dem ersten Meistertitel der Klubgeschichte einen Schritt näher gekommen. Das Sensationsteam der Premier League feierte am Samstagabend gegen Watford (mit Sebastian Prödl) einen 1:0-Auswärtssieg und baute damit die Tabellenführung aus.

Nachdem sich die beiden schärfsten Verfolger Tottenham und Arsenal im Londoner Derby mit einem 2:2 getrennt hatten, behielten die "Foxes" wenige Stunden später die Nerven. Leicester führt neun Runden vor Saisonende fünf Punkte vor Tottenham und acht vor Arsenal die Tabelle in England an.

Matchwinner für Leicester war Riyad Mahrez. Nachdem eine Fuchs-Flanke in den Strafraum abgewehrt worden war, stand der Algerier goldrichtig und schoss zum 1:0 ins kurze Kreuzeck ein (56.). Er sicherte damit den etwas gefährlicheren Gästen, die durch Top-Torjäger Jeremy Vardy (22.) und Robert Huth nach Fuchs-Freistoßflanke (72.) weitere Großchancen hatten, drei Punkte.

Fuchs spielte links in der Viererkette ebenso durch wie auf der anderen Seite Prödl in der Innenverteidigung.

Tolles Londoner Derby

Beim 2:2 im Londoner Derby spielte bei Tottenham der Österreicher Kevin Wimmer durch. Beim ersten Arsenal-Tor konnte er Welbeck nicht bändigen, dessen Aktion Ramsey mit einem Fersler-Tor abschloss. Beim 2:2 durch Sanchez war er nicht ganz unschuldig.

Einen Achtungserfolg feierte Marko Arnautovic mit Stoke City. Die "Potters" holten gegen Titelverteidiger Chelsea auswärts ein 1:1 und behaupteten damit zumindest vorerst Rang sieben.

Bertrand Traore brachte die Hausherren in der 39. Minute in Führung, Mame Biram Diouf gelang in der 85. Minute der Ausgleich für die Gäste, bei denen Arnautovic in der 90. Minute ausgetauscht wurde.

Premier League: Ergebnisse & Tabelle

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.