Kevin de Bruyne (li.) traf im Doppelpack.

© Pool via REUTERS/CLIVE BRUNSKILL

Sport Fußball
03/10/2021

Hasenhüttl-Klub Southampton kassiert gegen ManCity 2:5-Packung

Die Saints haben damit neun der jüngsten elf Liga-Partien verloren, der Vorsprung zu den Abstiegsplätzen schrumpft.

Manchester City ist am Mittwoch wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Der Tabellenführer kam in der englischen Premier League zu einem Heim-5:2 über Ralph Hasenhüttls Southampton und liegt damit bei einem Spiel mehr 14 Punkte vor dem ersten Verfolger Manchester United. Der Stadtrivale hatte am Sonntag mit einem 2:0 im direkten Duell die Citizens-Serie von 21 Siegen in Folge beendet.

Kevin de Bruyne (15., 59.), Riyad Mahrez (40., 55.) und Ilkay Gündogan (45.+3) erzielten die Tore für die überlegenen Gastgeber, James Ward-Prowse (25./Elfmeter) und Che Adams (56.) trafen für die Saints. Das Hasenhüttl-Team hat damit neun der jüngsten elf Liga-Partien verloren, der Vorsprung des 14. auf den ersten Abstiegsplatz beträgt sieben Punkte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.