International Friendly - Switzerland v Qatar

© REUTERS / STEFAN WERMUTH

Sport Fußball
11/14/2018

Peinliche Heimpleite für Schweiz gegen WM-Ausrichter Katar

Der WM-Achtelfinalist unterlag gegen die Nummer 96 der Welt in einem Testspiel in Lugano mit 0:1.

Das Fußball-Nationalteam der Schweiz hat sich in einem Testspiel in Lugano gegen Katar blamiert. Der mit einer B-Elf aufgelaufene WM-Achtelfinalist unterlag dem Gastgeber der WM 2022 durch ein Kontertor von Akram Afif mit 0:1 (86.). Während es für die Schweizer die peinlichste Niederlage seit zehn Jahren (1:2 gegen Luxemburg) war, bejubelte die Nummer 96 der Welt einen unerwarteten Sensationssieg.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.