Fussball , Oesterreich - Moldawien

© Agentur Diener / DIENER / Philipp Schalber

Sport Fußball
10/10/2019

ÖFB-Partner tipp3 verschenkt 3.333 Tickets für Israel-Match

Die schnellsten Fans erhalten die Eintrittskarten an den Kassen 11 und 12 im Sektor E des Ernst-Happel-Stadions.

Eines vorweg: Die Ränge werden beim EM-Qualifikationsspiel gegen Israel heute Abend nicht voll sein. Im schlimmsten Fall wird in etwa die Hälfte der im Ernst-Happel-Stadion verfügbaren 48.500 Sitzplätze leer bleiben. 

Im wohl vorentscheidenden Spiel wird die österreichische Nationalmannschaft jede Unterstützung gut gebrauchen. So hat tipp3, Presenting Partner des Matches gegen Israel, eine besondere Matchtags-Aktion einfallen lassen und zusätzliche 3.333 Tickets für die Fans erworben.

Nach dem Motto "First Come, First Served" werden diese am Donnerstag ab 18.00 Uhr an den Kassen 11 und 12 im Sektor E des Nationalstadions kostenlos erhältlich sein. Pro Person können bis zu vier Tickets abgeholt werden. "Als stolzer Partner von Franco Foda und dem Nationalteam haben wird uns diese einmalige Aktion einfallen lassen, um unsere Mannschaft im Spiel gegen Israel tatkräftig zu unterstützen. Dieses so wichtige Match sollte sich kein rot-weiß-roter Fußballfan entgehen lassen", sagt tipp3-Geschäftsführer Philip Newald.