© dapd

Sport Fußball
04/01/2012

Nur Jara liegt noch hinter Moniz

Fünf Trainer durften zumindest 36 Liga-Runden bei Red Bull arbeiten. Der aktuelle Coach hat Nachholbedarf.

von Stephan Blumenschein

Salzburgs Trainer Huub Stevens gestikuliert am Spielfeldrand.

Giovanni Trapattoni von Salzburg ist nach dem 2:1 am Samstag, 23. Sept.2006, beim T-Mobile Bundesligaspiel Sturm Graz - RB Salzburg in der Grazer UPC-Arena enttauscht. (AP Photo/Markus Leodolter)

SRed Bull Salzburgs coach Jacobus Adriaanse reacts during their UEFA Cup qualification soccer match against Banants Yerewan in Salzburg, July 17, 2008. REUTERS/Calle Toernstroem (AUSTRIA)

Ricardo Moniz.

In der 34. Runde der oesterreichischen Fussball-Bundesliga treffen heute, am 29. April 2006, in Innsbruck der FC Wacker Tirol und Red Bulls Salzburg aufeinander. Im Bild zeigt der Salzburger Trainer Kurt Jara seine Enttaeuschung nach der 2-3 Niederlage in

REUTERSRed Bull Salzburgs coach Ricardo Moniz gestures during their Austrian league soccer match against Wiener Neustadt in Wiener Neustadt December 4, 2011. REUTERS/Christian Hofer (AUSTRIA - Tags: SPORT SOCCER)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.