Argentina in mourning after Maradona died

© EPA / Demian Alday Estevez

Sport Fußball
12/19/2020

Nach dem Tod der Legende: Stadion wird nach Maradona benannt

Die Arena in La Plata, wo Maradona zuletzt als Trainer tätig war, wird unbenannt und dem Argentinier gewidmet.

Nach dem Tod von Diego Maradona wird auch in dessen Heimatland Argentinien ein Stadion nach dem legendären Spieler benannt. Künftig soll die Arena in La Plata, wo Maradona vor seinem Tod zuletzt als Trainer gewirkt hatte, "Estadio Unico de la Plata Diego Armando Maradona" heißen, verkündete der Gouverneur der Provinz Buenos Aires.

Wenige Tage nach seinem Tod am 25. November hatte bereits die italienische Stadt Neapel beschlossen, das Napoli-Stadion zu Ehren der Klub-Legende in "Stadio Diego Armando Maradona" umzubenennen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.