© REUTERS/ALBERT GEA

Sport Fußball
09/25/2019

Messi: Leicht verletzt, lange Pause?

Der neu gewählte Fußballer des Jahres bekam seine Diagnose präsentiert. Doch Fragen bleiben.

Lionel Messi leidet nach Angaben des FC Barcelona an einer Adduktorenzerrung. Der sechsfache Weltfußballer hatte sich die Verletzung am Dienstag beim 2:1-Sieg der Katalanen zuhause gegen Villarreal zugezogen. Zur Pause wurde er dann ausgewechselt.

Fragezeichen

Wie der FC Barcelona am Mittwochabend bekanntgab, handelt es sich um eine "leichtere Blessur" am linken Oberschenkel. Wann der 32-jährige Argentinier wieder einsatzbereit sein wird, teilte Barca nicht mit.

Messi hatte zuletzt immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen gehabt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.