Sport Fußball

Liverpool nach Derby-Remis nur noch Tabellenzweiter

Die Reds rutschten in der Premier League nach einem Unentschieden gegen Everton auf Rang zwei zurück.

03/03/2019, 07:32 PM

Der FC Liverpool hat im Rennen um die englische Fußballmeisterschaft einen weiteren Rückschlag erlitten und die Tabellenführung in der Premier League vorerst verloren. Beim Stadtrivalen FC Everton kam das Team von Trainer Jürgen Klopp am Sonntag nicht über ein 0:0 hinaus. In dem intensiv geführten Derby schenkten sich die beiden Mannschaften nichts.

Zehn Tage vor dem Achtelfinal-Rückspiel der Champions League beim FC Bayern hatten die Reds in der hitzigen Atmosphäre des Goodison Park insgesamt mehr vom Spiel und auch die besseren Chancen, kamen aber letztlich nicht zum Torerfolg.

Mit 70 Punkten ist Liverpool nach der 29. Runde nur noch Tabellenzweiter und liegt einen Punkt hinter dem neuen Spitzenreiter Manchester City. Der Titelverteidiger hatte sich am Samstag mit 1:0 beim AFC Bournemouth durchgesetzt.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Liverpool nach Derby-Remis nur noch Tabellenzweiter | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat