© REUTERS/DAVID KLEIN

Sport Fußball
09/03/2018

Legionärs-Check: Ein Tor und viel Mittelmaß

Vor den anstehenden Länderspielen blicken nicht viele Teamspieler auf Erfolge in ihren Klubs zurück.

Heinz Lindner (Grasshoppers Zürich) stand beim 1:2 in Luzern im Tor.

46-112053132

Aleksandar Dragovic (Mi., Bayer Leverkusen) war beim Heim-1:3 gegen Wolfsburg über die komplette Distanz im Einsatz.

David Alaba (Bayern München) spielte beim 3:0 in Stuttgart durch.

Kevin Wimmer (re., Hannover 96) war beim Heim-0:0 gegen Dortmund über die gesamte Spielzeit dabei.

Sebastian Prödl (Watford) schien beim 2:1-Heimsieg über Tottenham nicht im Kader auf.  

Martin Hinteregger (li., FC Augsburg) spielte beim 1:1 vor eigenem Publikum gegen Mönchengladbach durch.  

Stefan Ilsanker (RB Leipzig) spielte beim 1:1 daheim gegen Düsseldorf durch.

Florian Grillitsch (li., 1899 Hoffenheim) spielte beim 3:1-Heimsieg gegen Freiburg durch.  

Florian Kainz (Werder Bremen) war beim 2:1-Auswärtserfolg gegen Eintracht Frankfurt Ersatz.

Valentino Lazaro (Hertha BSC) war beim 2:0 auswärts gegen Schalke über die ganze Spielzeit im Einsatz.  

Marcel Sabitzer (re., RB Leipzig) wurde beim 1:1 gegen Düsseldorf in der 54. Minute eingetauscht und lieferte den Assist zum Tor.  

Alessandro Schöpf (Schalke 04) saß beim 0:2 gegen Hertha auf der Bank.

Louis Schaub (1. FC Köln) spielte beim 5:3 bei St. Pauli durch und bereitete dabei zwei Tore vor. 

Michael Gregoritsch (FC Augsburg) erzielte beim Heim-1:1 gegen Gladbach das Tor der Gastgeber und wurde in der 90. Minute ausgetauscht.  

Marko Arnautovic (West Ham United) spielte nach überstandener Knieblessur bei der 0:1-Heimniederlage gegen Wolverhampton als Kapitän durch.  

Guido Burgstaller (Schalke 04) wurde in der 57. Minute eingewechselt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.